Ehrung unserer Jubilare

Veröffentlicht am 14.12.2022 in Ortsverein

Im Rahmen der Jubiläumsfeier des SPD Ortsvereins wurden verdiente Mitglieder für ihr 50 jähriges Parteijubiläum geehrt.

(von Links nach rechts)
Dr. Nikolaus Schurmann, Hans-Peter Lux, Rita Schwarzelühr-Sutter, Gertrude Hitzel-Paul, Elke Brutzer, Hartwig Brutzer
Bildquelle: Gertrude Hitzel-PaulUnterschrift


Die frühen siebziger Jahre , besonders 1972, waren  für alle Sozialdemokraten eine sehr bewegende Zeit.  Der damalige Bundeskanzler Willy Brandt sorgte durch die Ostverträge für eine grundlegende Veränderung im politischen Leben und zog viele Menschen in seinen Bann. Die Sozialreformen der sozialliberalen Koalition  veränderten Deutschland zum Besseren. In dieser bewegenden Zeit bekannten sich Elke und Hartwig Brutzer, Hans - Peter Lux und Dr. Nikolaus Schurmann zu ihren sozialdemokratischen Werten und gestalteten den Ortsverein in Gundelfingen aktiv mit.  Auf sehr unterschiedliche Weise brachten sich die vier Jubilare  ins gesellschaftliche und politische Leben in Gundelfingen ein und zeigten in unterschiedlichen Bereichen ihr bürgerschaftliches Engagement.

Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter(MdB) dankte den vier Parteimitgliedern für ihr Engagement in der SPD. Sie zeigte auf, wie wichtig dieses Engagement für unsere Demokratie in unserem Land ist. Zusammen mit Gertrude Hitzel-Paul, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, nahm sie die Ehrungen vor.

Für den Vorstand des SPD Ortsvereins Gundelfingen dankte die Vorsitzende den Jubilaren  für Ihre treue Mitarbeit bei der Verwirklichung der sozialdemokratischen Ziele in der Gesellschaft und überreichte die Urkunden, Nadeln und ein Geschenk vom Ortsverein.

Gertrude Hitzel-Paul, Ortsvereinsvorsitzende

 
 

Jetzt mitmachen

Jetzt Mitglied werden Online spenden

Suchen

Bundestagsabgeordnete

SPD-Gundelfingen auf Facebook