10.07.2019 in Ortsverein

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

 

Am 3. Juli durfte die Vereinsvorsitzende Gertrude Hitzel-Paul die Mitglieder zur Versammlung begrüßen, hierbei konnten auch gleich 2 neuen Mitgliedern ihre Parteibücher überreicht werden.

Im Rückblick dominierte natürlich der Kommunalwahlkampf, in dem die SPD in Gundelfingen entgegen dem bundesweiten Trend ihren Stimmanteil halten konnte. Dies war nur durch den starken Einsatz der Parteimitglieder möglich, für den sich die Vorsitzende bedankte. Aber auch an die Besuche von Rita Schwarzelühr-Sutter (StS), Johannes Fechner (MdB) und Gabi Rolland (MdL), die durchaus auf großes Interesse bei den Bürgern stießen, wurde nochmals erinnert.

Nach dem Kassenbericht und erfolgter Entlastung des Kassierers und des Vorstandes stand noch die Neuwahl des Vorstandes an. Hierbei wurde Gertrude Hitzel-Paul einstimmig in ihrem Amt als Ortsvereinsvorsitzende bestätigt. Die Stellvertretung übernimmt Carina Kappler, Bettina Wagner-Reimers wird neue Kassiererin. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Inge Dännart und Andreas Wenzel wird zum Pressereferenten gewählt. Beisitzer werden Claudia Silkan, Gerhard Raible, Wolfgang Kappler und Willibald Fritz. Die Revision wird erneut von Christof Paul und Hartwig Brutzer übernommen.

Neuer Vorstand des Ortsvereins (von links nach rechts und oben nach unten):Gerhard Raible, Wolfgang Kappler, Inge Dännart, Bettina Wagner-Reimers, Gertrude Hitzel-Paul, Carina Kappler, Andreas Wenzel

Zum Schluss wurde noch lebhaft über die Bundespolitische Situation geredet, mit besonderem Augenmerk auf den neu zu besetzenden Posten des Parteivorstandes. Hierbei dürfen wir alle gespannt sein, wer dieses Amt nun übernehmen wird und ob es gelingen wird, die SPD innerlich wieder zu einen und nach außen hin wieder ein Bewusstsein in der Bevölkerung für die Erfolge und den Wert sozialdemokratischer Politik zu schaffen.

 

23.06.2019 in Ortsverein

Die Herausforderung unserer Zeit: Klimawandel und Artenschutz

 

Rita Schwarzelühr-Sutter kommt nach Gundelfingen. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, am Donnerstag den 11. Juli an einer lebhaften Debatte über Klimawandel und Artenschutz teilzunehmen.

Hierbei bietet sich die Gelegenheit, über diese äußerst wichtigen Themen zu diskutieren und Möglichkeiten zu erörtern, wie wir in Gundelfingen unseren Beitrag dazu leisten können, unseren Planeten für die nachfolgenden Generationen lebenswert zu halten.

 

01.05.2019 in Ortsverein

Waldspaziergang im oberen Wald

 

Am Samstag, den 27.4. lud die SPD-Gemeinderatsfraktion zu einem Waldspaziergang mit dem ehemaligen Förster Michael Karle ein.

Foto-Willige Teilnehmer des Spaziergangs

Trotz des Regenwetters versammelten sich mehr als 20 Interessierte am Treffpunkt im Wildtal. Diesmal ging es in den  „Oberen Wald“.  
162 ha der großen Waldflächen rund um Gundelfingen gehören der Gemeinde Gundelfingen. Während der „untere Wald“ vorrangig der Naherholung der Gundelfinger Bevölkerung dient, wird der „Obere Wald“ wirtschaftlich genutzt, wenn auch in geringerem Maße als in früheren Zeiten. Der Schwerpunkt der Forstarbeit liegt in der Erhaltung des Waldes mit seiner Artenvielfalt für kommende Generationen.

 

09.04.2019 in Ortsverein

Ihre Vorschläge für Gundelfingen

 

Was brennt Ihnen auf der Zunge. Wo können wir  unseren Ort noch verbessern. Welche Ideen haben Sie für Gundelfingen. Getreu unserem Motto "Gemeinsam für Gundelfingen" laden wir alle Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein, uns dies mitzuteilen und gemeinsam über wichtige Projekte in umserem Ort zu diskutieren.

Am 3. Mai haben Sie dazu die Gelegenheit mit zwei amtierenden Gemeinderäten und zwei Spitzenkandidaten für die Wahl in lockerer Runde über alle möglichen Themen zu reden. Diese Veranstaltung findet im Rahmen unseres neuen Formats "Kaffee-Kuchen-Politik" statt, Sie können sich daher auch wieder auf leckeren Kuchen freuen.

Wir sind gespannt auf Ihre Ideen für Gundefingen, aber auch auf Ihre Kritik!

 

08.04.2019 in Ortsverein

Waldspaziergang mit Michael Karle

 

Die SPD-Gemeinderatsfraktion lädt alle Interssierten herzlich zu einem Frühlingsspaziergang durch den oberen Wald am 27. April ein. Geführt werden wir, bei hoffentlich schönem Wetter, von unserem hoch geschätzen ehemaligen Förster Michael Karle, der uns unseren Wald durch seine Augen sehen lassen wird.

Treffpunkt ist vor dem Gasthaus "Sonne" in Wildtal. Von hier aus werden wir mit Fahrgemeinschften zum Startpunkt des Rundgangs aufbrechen. Für eine bessere Planung würden wir uns freuen, wenn Sie uns bescheid geben, dass Sie kommen wollen. (Kontakt)
Im Anschluss werden wir um ca. 16:30 Uhr im Café Burgblick einkehren um den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Ausflug mit Ihnen.

 

Jetzt mitmachen

Jetzt Mitglied werden Online spenden

Suchen

Bundestagsabgeordnete

SPD-Gundelfingen auf Facebook